Heizwärme und Warmwasser werden zu 100% mit den erneuerbaren Energiequellen Holz und Sonne erzeugt. Die Fotovoltaik-Anlage liefert Strom für sieben durchschnittliche Haushalte.

 

Beschrieb:

Bauernhof mit Holzschnitzelheizung, Warmwasser-Solaranlage und 200 m2 Fotovoltaik Anlage.

Bauernhaus (erbaut ca. 1900) mit Oekonomiegebäude.    

 

Eigentümer:

Andreas und Jacqueline Moser, St. Annahof, Oberstammheim 

 

Holzschnitzelheizung (erbaut im Jahr 2011): 

für Raumwärme und Warmwasser

Schnitzelverbrauch: ca. 70 m3 /Jahr (entspricht ca. 3'700 L Heizöl)

Kessel: Heizomat, max. Heizleistung 14.5 kW

Hersteller: Iseli Umwelt & Heiztechnik AG, Wauwil.

 

Solaranlage für Warmwasser (erbaut 2011).

7,5 m2 Absorberfläche, 300 Liter Kombispeicher,

Nutzertrag: ca. 3‘800 kWh/Jahr

Hersteller: Soltop Schuppisser AG, Elgg

 

Fotovoltaik-Anlage (erbaut im Jahr 2010)

200 m2 Absorberfläche,     

Spitzenleistung 29.7 kWP,

mittlerer Jahresertrag: 30‘000 kWh.

Hersteller der PV-Anlage: Megasol, Wangen an der Aare,

Eigentümer: regiosol AG, Oberstammheim

 

Betrieb:

Gemischtbetrieb  mit Mutterkuhhaltung und Ackerbau. Direktvermarktung Hinterwälder Rindfleisch. Eigene Aufzucht und Ausmast, Zuchtbetrieb für Hinterwälder Vieh. Produktion nach Knospe-Richtlinie  seit 1.1. 2015. Einmalige Lage mit Sicht auf Alpenkette vom Säntis über Glarner-Alpen bis zur Jungfrau