Mitgliederanlass 5. Oktober 2021 in der Autohalle Andelfingen

Mehr als zwei Jahre sind vergangen seit der letzten Zusammenkunft der ProWeinland-Mitglieder. Im Rahmen einer exklusiven Werkstattschau konnten die Teilnehmenden einen ersten Blick hinter die Kulissen des neuen (Auto-)Hotels in Andelfingen werfen. Dabei stellte Initiant und Investor Thomas Meister den eindrücklichen Weg seines Konzepts von der Vision bis zur Realisierung vor.


Nach einem Rundgang durch das neu aufgebaute Hotel gab Martin Erb, Präsident von ProWeinland, einen Rückblick auf zwei ereignisreiche Vereinsjahre. Im Zentrum stand die Neuausrichtung des Vereins in Richtung Professionalisierung, welche dank dem Förderprogramm Neue Regionalpolitik möglich ist. Im Anschluss präsentierte Giulia Balmer, Leiterin Regionalmanagement, in kurzen Worten das Förderprogramm und gab Einblick in zwei aktuelle Projektinitiativen.

Diese und weitere Themen wurden bei anschliessendem Apéro von den zahlreich anwesenden Mitgliedern vertieft und diskutiert. Wir genossen das Zusammensein, den ungezwungenen Austausch sowie die wunderbare Küche der Autohalle Andelfingen.

Pressestimmen:

Andelfinger Zeitung, 8.10.2021
Schaffhauser Nachrichten, 7.10.2021

← zurück