ProWeinland und Winterthur Tourismus kooperieren

Winterthur-Tourismus und die private Förderorganisation ProWeinland haben einen Zusammenarbeitsvereinbarung unterzeichnet. Damit soll erreicht werden, dass den Gästen von Winterthur dank dem Einbezug des Zürcher Weinlandes ein weites Spektrum an Möglichkeiten angeboten werden kann und weitere Leute für den Aufenthalt in der Region gewonnen werden können.
Durch die konsequente Aufteilung der Schweiz in die zwölf Regionen von Schweiz Tourismus ist es für ProWeinland entscheidend, bei einer grösseren Organisation Anschluss zu finden. Nur so können marktgerechte Tourismus-Angebote direkt an interessierte Leute gebracht werden. Um die Mitarbeitenden von Winterthur Tourismus mit den Schönheiten und Eigenheiten des Zürcher Weinlandes besser vertraut machen zu können, findet ein regelmässiger Informationsaustausch statt. Die Zusammenarbeitsvereinbarung gilt ab dem 1. Januar 2016.

 

 

 

← zurück