Netzwerk Standortförderung in den Thurauen

Im Rahmen der regelmässigen Sitzungen des Netzwerks Standortförderung Kanton Zürich trafen sich die Teilnehmenden auf Einladung von ProWeinland am 17. Juni 2015 im Naturzentrum Thurauen (NZ) in Flaach. Nebst den ordentlichen Traktanden gab es einen spannenden Blick in die Ausstellung und einen Ausflug über den Erlebnispfad – kompetent erklärt von NZ-Leiterin Petra Zajec. Geschäftsleiter Beat Schumacher stellte den Anwesenden die international tätige, gemeinnützige Stiftung PanEco und Betreiberin des NZ, ihre Tätigkeiten im Naturschutz und in der Umweltbildung, vor.

← zurück