Morgens um 7 startete die Druckmaschine

Dienstag, 7. Oktober 2014, ein wichtiger Tag für ProWeinland: Morgens um sieben Uhr lief die Druckmaschine an. Die ersten Seiten des Buches „Wo der Wein zu Hause ist“ wurden gedruckt. Für die ganze Auflage werden knapp zwei Tonnen Papier verbraucht. Das neue Buch von ProWeinland über Geschichte und mit Geschichten rund um den Wein im Zürcher Weinland wird am 30. Oktober der Öffentlichkeit vorgestellt und erstmals am Stammer Jahrmarkt verkauft. Besuchen Sie am 2. und 3. November den ProWeinland-Stand!

← zurück