Fünf zusätzliche Lehrstellen geschaffen

Die Standortförderung der Region Winterthur hat bei der 11. Verleihung des „Stellenschaffer-Preises“ auch ein Mitglied von ProWeinland ausgezeichnet. In der Kategorie Lehrstellen erhielt die Blaser Metallbau AG in Andelfingen den ersten Preis. Philipp und Heiner Blaser haben das Lehrstellen-Angebot ihres Unternehmens um 50 Prozent auf 15 Lehrstellen erhöht. 
ProWeinland als Dachorganisation des Berufsbildungsforums Andelfingen (BBFA) freut dies ganz besonders. Es gehört zu den schönen Aufgaben des BBFA unter anderem jedes Jahr für die Schülerinnen und Schüler der 2. Oberstufe die Berufsbesichtigungen zu organisieren. Mit 76 teilnehmenden Betrieben, darunter auch die Blaser Metallbau AG, konnte 2015 ein neuer Teilnahmerekord verzeichnet werden. Der Erfolg unseres Mitglieds bestätigt auch uns in unseren Anstrengungen.

 

← zurück